Gesunde Tiernahrung

Gesunde Tiernahrung für die Katze

„Neun Leben hat die Katze“, heißt ein altes Sprichwort. Katzen sind ungeheuer neugierige, lebhafte und abenteuerlustige Tiere. Sie lassen sich nicht so schnell ins Bockshorn jagen. Sie sind beharrlich und bestehen auf ihren individuellen Charakter. Sie wissen ganz genau, was sie tun müssen, um Herrchen oder Frauchen davon zu überzeugen, dass sie schrecklich hungrig sind. Dem Schnurren kann kaum jemand widerstehen. Die Katzen gehören zu den beliebtesten Haustieren überhaupt. Die Domestizierung fand bereits vor 9.500 Jahren statt.

Das Thema „gesunde Tiernahrung“ wird immer noch heftig diskutiert. Welche Tiernahrung ist für den lautlosen Schleicher ideal, welche sogar schädlich? Zahlreiche Katzenfutter-Marken sind käuflich zu erwerben und darunter findet sich viel gesunde Tiernahrung. Für den Verbraucher gestaltet sich die Auswahl nicht unbedingt einfach. Wer genau wissen möchte, aus welchen Inhaltsstoffen sich das Fertigfutter zusammensetzt, kann diese der Verpackung entnehmen. So kann festgestellt werden, ob es sich um eine gesunde Tiernahrung handelt oder nicht.

Was ist gesunde Tiernahrung? Das Internet weiß Rat!

Das Internet ist ein Riesenportal, welches auch in punkto gesunde Tiernahrung genügend Infos, Tipps und Berichte anzubieten hat. Der besorgte Katzenfreund findet auf den verschiedensten Webseiten Rat und Hilfe. Foren und Testergebnisse helfen auf jeden Fall weiter. Wer sein Haustier liebt, sollte sich wirklich darüber informieren, welche gesunde Tiernahrung zu empfehlen ist.

Gesunde Tiernahrung: Die Dosierung beachten!

Auch die Dosierung des Futters ist sehr wichtig. Wer seine Katze überfüttert, tut ihr ganz bestimmt nichts Gutes! Garfield mag ein reizend-frecher Kater sein, doch auf die Proportionen bezogen ein Kandidat für Diabetes und Herz-Kreislauf-Probleme. Katzen, die sich ausschließlich in der Wohnung aufhalten, tendieren nicht selten zu Übergewicht. Es ist also nicht nur auf eine gesunde Tiernahrung zu achten, auch die Futtermenge entscheidet über den Gesundheitszustand der Tiere mit!